Bootsmanufaktur Berlin

In Berlin Treptow-Köpenick im Ortsteil Oberschöneweide, dem ehemaligen Gründerzentrum deutscher Elektroindustrie, werden seit 2009 in einer alten AEG- Maschinenhalle in althergebrachter Bootsbautradition historische Motorboote und -yachten, vornehmlich aus den 20er und 30er Jahren des letzten Jahrhunderts, vom Architekten Nils Clausen und seinem Team liebevoll restauriert und wieder seetüchtig gemacht. Die Bootsmanufaktur und Gesellschaft zur Erhaltung…

Lisdoonvarna Stadt der Liebe

Im Westen Irlands, im County Clare, liegt die kleine beschauliche Ortschaft Lisdoonvarna. In den schroffen Kalksteinformationen der Burren unweit der weltbekannten Cliffs of Moher findet jährlich über den gesamten September das Lisdoonvarna Matchmaking Festival statt. Mehr als 40.000 Besucher hoffen Jahr für Jahr auf dem größten „Heiratsmarkt“ Europas ihre große Liebe oder aber das unverbindliche…

Hula-Hoop 2.0

Ende der 50er Jahren hatte das Hüftkreisen mit einem Reifen durch die Erfindung des Kunststoffreifens einen großen Trend eingeleitet, der nach einem langen Winterschlaf unter anderem durch die aufkeimende alternative Goa- & Hippieszene langsam wieder Fans gewinnt. Auf der German Hoop Convention Hannover treffen sich alljährlich die weltbesten „Hooper“ und geben dem Nachwuchs bei intensiven…

Confessions

Der Israelische Künstler Roey Heifetz hat sich in seiner jüngsten Ausstellung einen Monat lang mit dem Thema der christlich-religiösen Beichte auseinander gesetzt. Seine Installation bestand aus sieben überdimensionalen Gemälden, welche in der Mitte des Kirchenschiffs der St. Johannes Evangelist Kirche in Berlin als geöffnetes Oktagon angeordnet waren. Intime Gespräche an diesem symbolischen Ort bildeten die…

Fräulein Honig

In einem Garten in Berlin Hohenschönhausen summt es seit Kurzem. Nach dem Abschluss ihres Masterstudiums für ökologische Landwirtschaft nutzt Anna B. das vererbte Wissen von ihrem erst kürzlich verstorbenen Großvater und produziert nun im elterlichen Garten in Eigenregie den goldenen Saft unter der Marke „Fräulein Honig“.

Auf Mission für die Umwelt

Der slowenische Politiker und EU-Umweltkommissar Janez Potocnik ist international auf vielen Veranstaltungen unterwegs, um für die Ziele der europäischen Umweltpolitik einzutreten. Auch bei der diesjährigen Hannover Messe trat der promovierte Wirtschaftswissenschaftler wieder als wichtiger Redner, Vermittler und Repräsentant auf.